Stegner Dekoration GmbH

Aus der Firmenchronik

2019 - 2020

Weitere Investitionen

Weitere Investitionen in CNC gesteuerte Druckanlagen mit Servoachsen zur Verbesserung der Qualitätsansprüche unserer Kunden.

Januar 2018

30-jähriges Firmenjubiläum

Anfang 2018 durften wir unser 30-jähriges Firmenjubiläum feiern.

Januar 2018 - 30-jähriges Firmenjubiläum
Februar 2014

Neue Prägemaschine

Investition in eine neue CNC gesteuerte Prägemaschine mit Servoachsen.

2007 - 2013

Erweiterung

Stetige Modernisierung und Erweiterung der Kapazitäten.

13. Oktober 2007

Tod des Firmengründers Fred Stegner

An diesem Tag mussten wir uns von unserem Gründer, Geschäftsführer und Vater Fred Stegner Abschied nehmen. Er prägte in den vergangenen 19 Jahren unsere Firmenphilosophie mit dem fortwährenden Anspruch an Qualität und Flexibilität.

Januar 2005

Umfirmierung

Umfirmierung zur "Stegner - Dekoration GmbH". Verstärkung der Geschäftsleitung durch die Ernennung von Frau Anja Stegner zur Geschäftsführerin und kaufmännischen Leitung sowie Marco Stegner zum Geschäftsführer und technischen Leiter.

September 1998

Umzug

Umzug in das sanierte Gebäude in 96332 Pressig.

September 1998 - Umzug
Juni 1998

Pressig

Kauf und Sanierung erster eigener Büro- und Produktionsräume in 96332 Pressig.

30. Juni 1997

Wiederaufnahme der Produktion

Knapp drei Wochen nach dem Großbrand wurde die Produktion in Ausweichräumen teilweise wieder aufgenommen.

11. Juni 1997

Großbrand

Bei einem verheerenden Großbrand des Firmengebäudes entstand ein Millionenschaden.

11. Juni 1997 - Großbrand
1991 - 1997

Erweiterungen

Stetige Erweiterungen der Kapazitäten.

Juli 1990

Vergrößerung

Umzug und Vergrößerung der Produktion auf 500qm innerhalb von 96342 Stockheim. Erste Investition in Tampondruckmaschinen.

Juli 1990 - Vergrößerung
Juli 1988

Umzug

Umzug und Vergrößerung der Produktion auf 250qm nach 96342 Stockheim.

Januar 1988

Gründung

Gründung der "Stegner Industriedekoration" in 96355 Tettau durch Fred und Angela Stegner in einer Garage mit 25qm.